Vézelay : im Burgund (…wo sonst…?) laufe ich los…


vezelay
Mise en ligne par pelegrin2008

Vézélay im Burgund war einer der 4 Haupt-Sammelpünkte fur die Pilger aus ganz Europa. Dort haben die Pilger aus Nördlichen Europä (Deutsche, Belgier, Pole, Schwede, usw…) im Dom zu Sankt-Magdalena das Segen vor dem langen Weg bekommen.

Seit nunmehr 20 Jahren bin ich Mainzer. Viele der Jakobswege laufen durch meine Gegend, nach Worms, Speyer, Metz uns dann Vézélay, wo die Deutsche Pilger, den Weg angefangen haben.

Von Vézélay aus werde ich auch starten…

Von Mainz aus mit dem Zug in die Burgund…

und dann langsamer…

bei Pilger Schritt.

Pascal

Artikel im Wikipedia über Vezelay

Eine Antwort

  1. mal eine andere frage: von juni – september ist ja nun nicht gerade eine kurze zeit. wie kann man sich das leisten? urlaub in den letzten jahren aufgespart?

    ich bin zwar überzeugter atheist, aber das „finden zu sich selbst“ auf diesem weg, würde mich auch reizen. doch 3 monate „frei-zeit“ kann ich mir nicht erlauben…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: