laufen und schenken… jeder kann mitmachen..!

Ich schenke mir 80 Tage Zeit, um den Jakobsweg von Burgund bis Santiago de Compostella (ungefähr 1700 km) vom 25. Juni bis Mitte September 2008 zu laufen.

Zusätzlich möchte ich Menschen Zeit schenken, und zwar denen, die kaum Zeit für sich persönlich haben können. Gemeint sind die Eltern von schwerbehinderten häufig rund-um-die-Uhr pflegebedürftigen – Kindern.

Haus Zwerg-Nase

Im Haus Zwerg-Nase neben den Horst-Schmidt-Kliniken in Wiesbaden können diese Kinder vorübergehend (stunden-, tage- oder wochenweise) aufgenommen werden. Die Kinder werden in ferienähnlicher Atmosphäre fachlich betreut.

In dieser geschenkten Zeit können die sonst immer unter außergewöhnlicher Belastung lebenden Eltern eigenen Belangen nachgehen… Zeit für sich selbst haben… Zeit, um sich auch intensiv um die Geschwisterkinder zu kümmern …

Sie helfen mir zu schenken, wenn Sie das Projekt durch Ihre Spende an den Förderverein Zwerg-Nase e.V. (Konto 121 049 724 bei NASPA BLZ 510 500 15 Kennwort: „Jakobsweg“) unterstützen… Mehr erfahren Sie unter :

Internetseite vom Haus Zwerg-Nase.

Advertisements

Eine Antwort

  1. Ich finde das eine tolle Idee. Als Mutter zweier behinderter Kinder weiß ich wie dringend notwendig Auszeiten sind …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: