…vom Pilger zum Hospitalero…

Vom  22.8. bis 4.9.2009,  bin ich in der Pilgerherberge des Klosters Couvent de Malet in Saint-Come-d´Olt als „Hospitalier“ im Dienste der Jakobspilger ehrenamtlich tätig.

Der Weg hat mir so viel gegeben. Ich möchte dem Weg was zurückgeben, indem ich 2 Wochen den Jakobspilgern helfe.

Der Kloster ist sehr schön und liegt als  7.  Etappe auf dem Le Puy-Weg, gerade nach dem Plateau Aubrac, wenn man zum Fluss Lot runterkommt.

Advertisements