August 2019: Allein auf dem Eifelcamino und dem Ausonius Weg

Die zwei Wochen Mitte August 2019 möchte ich allein pilgern. Ich möchte auch mal versuchen, auf dem Weg in der Natur zu übernachten.

Dafür habe ich den Eifelcamino von Andernach nach Trier und anschließend den Ausonius Weg von Trier nach Mainz gewählt. Die kleinen Jakobswege sind ruhig und wenig frequentiert, und lassen dem Pilger viel Zeit mit sich selbst…

 

 

 

 

 

 

 

 

Da ich alles (Zelt und Küche) auf dem Rücken tragen werde, verzichte ich auf Handy, Smartphone und einige andere moderne Dinge… Pilgern wie damals auf alten römischen Wegen…

Mal sehen, wie es sich alles tragen und vertragen lässt….

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: