aus meinem Rucksack gerade ausgemistet…

Danke für die Empfehlungen…

… ein bisschen was habe ich schon verbraucht bzw. weggeworfen (sehe meine Kommentare zum Inventur)…

Dazu Heute aus Saint-Astier ein Postpaket nach Hause geschickt mit :

– 2 Tuben Muskel- und Fusscreme

– 2 Übungsbücher für Spanisch

– 1 Roman (unterwegs in la Souterraine gekauft)

– die Regenhose

ein Behandlungspflaster gegen Blasen

– 10 Meter Pflaster

… es geht weiter : ich habe noch zuviel dabei !

Ihre Anregungen bitte…

Advertisements

Hilfe ! Mein Rucksack ist zu schwer !

Austattung des Pilgers für den Jakobsweg

Endlich wird das Geheimnis gelüftet : Sie bekommen Einblick in den Rucksack des Jakobus-Pilgers !

Ihre Hilfe bräuchte ich nämlich : auf dem Weg trennt man sich von allem, was nicht das allernötigsten entspricht.
Ich dachte, meine Austattung sei Top!
Nach 9 Marsch-Tagen ist mir der Rucksack zu schwer.
Den Inhalt meines Rucksackes habe ich inventoriert und fotografiert :

Was habe ich zuviel dabei ? Fehlt mir was ?

Optimieren Sie bitte meinen Last ! Alle Ideen sind gut! Das Debat steht offen !

Auf Ihre Kommentare, Opinionen, Erfahrungen und Anweisungen freut sich sehr…

Ihr Pascal

Rucksack :

Rucksack
Schlafsack
Isomatte
Becher
Jakobsmuschel
Trinkflasche 1.5 L. + Isolierung + Schlauch
Gurteltasche
Einkauftasche (faltbar)
Plastik-Box Weiterlesen